Microsoft, Eidos und Fable planen Blockchain-Wiederbelebung von “Way of the Tiger”

Teams von Microsoft, Eidos, einem großen Spieleentwickler, und Fable, einer Spielbuchfirma, werden das beliebte Kartenspiel – Way of the Tiger – basierend auf dem meistverkauften Spielbuch der 80er Jahre mit Blockchain-Technologie wiederbeleben.

Der Bericht stellte fest, dass der Way of the Tiger, geschrieben von Jamie Thomson und Mark Smith, als eine der ersten “choose-your-own-adventure”-Spielbuchreihen, in ein modernes Kartenspiel umgewandelt werden wird. Und dies geschieht im Rahmen der Blockchain. Das Spiel wird in Arena des Todes umbenannt, mit einer Nachbildung von Charakteren, Fähigkeiten und Magie in der ursprünglichen Buchreihe.

Dem Bericht zufolge wurde die Entscheidung, dieses Ninja-getankte und samurai-gepackte Spiel in die Blockchain zu bringen, von Jamie Thomson, dem CEO der neuen Marke und Originalautor, getroffen, weil er glaubte, dass es sich um die Technologie handelt, die perfekt zu den Spieleigenschaften passt.

“Wir wollten die Serie in ein Computerspielformat überführen, aber diese neue Technologie (Blockchain) machte einfach mehr Sinn. Stell dir vor, du spielst Magic the Gathering, aber zu wissen, ob du eine Karte besitzt, gehört sie wirklich dir. Oder wenn wir sagen, dass es nur 100 Ausgaben eines Gegenstands oder einer Fertigkeit gibt, wissen Sie, dass es wirklich nur 100 Ausgaben gibt”, sagte er.

In den letzten zwei Jahren hat sich das Konzept, so genannte Non-Fungible Token als Teil der Spielwelt zu besitzen, mit Einnahmen von mehreren hundert Millionen Euro immer mehr durchgesetzt. Spiele wie Gods Unchained und Neon District haben diese Technologie voll genutzt, um Karten und Gegenstände einen höheren Wert zu verleihen.

“Der Weg des Tigers” wird auf der VeChain Thor-Blockkette lanciert, einer Blockkette, die weitgehend mit Unternehmen und Supply-Chain-Management verbunden ist. Die Blockchain wurde wegen ihrer Fähigkeit gewählt, unsere Karten und Gegenstände zu skalieren und zu erstellen, ohne sich mit dem ganzen Krypto-Kram befassen zu müssen”. Jamie bezieht sich auf die von VeChain genutzte Gebührendelegation, die die Notwendigkeit von Krypto-Währungen zur Erstellung von Karten überflüssig macht. The Way of the Tiger” wird seine Werbematerialien und seine Roadmap am 1. Dezember 2019 veröffentlichen und wird im Jahr 2020 ein Top-Kandidat für die Spielewelt sein.